Fasching 28.02.14

Natürlich wurde in unserem Kindergarten auch dieses Jahr wieder ein toller Fasching gefeiert.
Mit ihren schicken Kostümen hatten alle großen und kleinen Kinder viel Spaß bei Spiel und Tanz.
Die leckeren Faschings-Pfannkuchen wurden uns freundlicherweise von der Schleizer Landbäckerei als Spende zur Verfügung gestellt.

Osterhase 16.04.14

„Frühlingszeit = Osterzeit“
Der Osterhase war natürlich auch im „Kuckucksnest“ unterwegs und hatte für die Kinder die bunten Osternester versteckt. Bei der großen Suche im gesamten Kindergarten hatten die Knirpse viel Spaß.

Arbeitseinsätze April & Mai

Die Kinder und Erzieherinnen, Förderverein sowie Elternbeirat des Kindergartens
Blankenstein sagen „Danke“ an die fleißigen Helfer und Helferinnen! 

Zur Sanierung einzelner Spielbereiche und Sicherung des Außenbereiches kamen viele freiwillige Helfer. So beteiligten sich neben Eltern und Erziehern, auch so manche Großeltern an der Aktion.
An zwei Arbeitseinsätzen im April und Mai wurden folgende Arbeiten vorgenommen:

Gelände gekehrt -abgerecht, Holzeisenbahn umgebettet und neues Fundament gesetzt,
Sandkasten ausgeschaufelt und Sandkastenabdeckung angepasst, Fundament für
Wäschespinne ausgegraben und gefüllt, Klettergerüst abgeschliffen und verfugt, Sand als Grundlage auf Spielgelände verteilt, Zaun am Krippenaußenbereich neu geschliffen und gestrichen sowie befestigt, Rasen gemäht.

Ein besonderes Dankeschön an einen Papa der regelmäßig den Rasen mähen wird und die Lobensteiner Dachdecker eG, Firma Elektro Blau aus Wurzbach, Holzbau-Pfeiffer in Burglemnitz, Countryclub in Lichtenbrunn, welch diese Aktion durch Sachspenden unterstützten!

Vielen Dank sagt der Kiga Blankenstein

Sommerfest mit Tag der offenen Tür 04.06.14

Am Vormittag sorgte Zauberer „Simba“ aus Bad Steben für jede Menge Begeisterung.
Die Kinder des Kuckucksnestes durften selbstverständlich mit zaubern und kamen aus dem
Staunen nicht mehr raus. 

Am Nachmittag wurden dann die neu gekauften Spielgeräte zwei Wassermatschtische und ein Weidenhüttendorf für den Außenbereich eingeweiht. 

Außerdem gab es Kaffee und Kuchen, eine Hüpfburg, Kinderschminken, einen Spielzeugbasar, eine Tombola, bei der uns wieder viele Sponsoren mit tollen Preisen unterstützten.

Dafür ein herzliches Dankeschön!

Veranstaltung „25 Jahre Grenzöffnung“ mit Plüschtierparty

Der Nachmittag im Rennsteigsaal stand voll im Zeichen der Kinder, frei unter dem Motto
„Kommt vorbei und macht mit bei Spiel, Spaß, Tiergeräusche raten, Plüschtierfangen,
Kartenschätzen, Plüschtierpolonaise, Zielwerfen und Plüschtierversteigerung.


DJ Memu sorgte mit seiner Kinderdisco für coole Tanzmusik und gute Laune. Der Förderverein hatte an diesem Tag einen Kuchenbasar vorbereitet und versorgte außerdem mit Kaffee und anderen Getränken die Besucher.

Am Abend kamen die Erwachsenen bei Tanz und Musik von „Roxy“ auf ihre Kosten..

Martinsfest 11.11.14

Zu den beliebtesten Veranstaltungen im Kindergarten zählt der jährliche Martinstag im
November.

Ausgestattet mit Lampions oder Fackeln führte der Laternenumzug durch den ganzen Ort.
Begleitet von der Feuerwehr, welche übrigens auch die passende Musik über die Lautsprecher des Feuerwehrautos lieferte, begann und endete dieser am Kindergarten. 

Im 
Anschluß ließ man sich dort gemeinsam in gemütlicher Runde die Martinshörnchen(welche wieder durch die Schleizer Landbäckerei gesponsert wurden) sowie Glühwein, Tee und Wienerwürstchen schmecken.
Natürlich war auch noch viel Zeit für die Kinder zum Spielen und Toben.

Plätzchenverkauf in der Vorweihnachtszeit

Während des Pyramidenanschiebens in Pottiga als auch zum Stiefelfest in Blankenstein konnten durch den Verkauf von selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen und anderen Leckereien weitere finanzielle Mittel für zukünftige Anschaffungen erzielt werden.

Weihnachtsmann 18.12.14

Auch wenn in der Vorweihnachtszeit der Schnee noch auf sich warten lies, fand der Weihnachtsmann trotzdem den Weg zu den Kindern.

Mit einem schönen Gedicht oder einem tollen Winter- oder Weihnachtslied erfreuten die
Kinder den „bärtigen Gesellen“.

Dieser hatte dann natürlich in seinem großen Sack viele Geschenke für die Kleinen und
Großen dabei, deren Anschaffung durch die finanzielle Unterstützung des Fördervereins
ermöglicht wurden..

Ende Jahr 2014

Menü schließen

Diese Seite verwendet nur notwendige Cookies, es werden keine nutzerbezogene Cookies genutzt. Einsicht der genutzten Cookies finden Sie unter der Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung